Keine Überschwemmungen prognostiziert

elbe-2105102 640

Hochwassergefahr in der Region – diese Nachricht hat bereits gestern Nachmittag für Aufregung gesorgt. Es ist aber alle halb so schlimm. Trotz der angekündigten Regenfälle in Stadt- und Landkreis Rosenheim wird es wohl keine Überschwemmungen geben.

Laut dem Hochwasserwarndienst Bayern wird an Inn und Mangfall voraussichtlich nicht mal die Meldestufe 1 erreicht. Zum einen ist vorhergesagt, dass die Regenfälle morgen schon wieder abklingen. Zum anderen wird es zwar milder. Die Schneeschmelze setzt in der Region aber noch nicht ein.