Keine Maskenpflicht mehr im Stadion – Eishockey-Oberliga Süd setzt auf 3G-Plus

Rofa Stadion

Die Eishockey-Oberliga Süd mit den Starbulls Rosenheim hat sich für die künftigen Spiele auf das 3G-Plus verständigt. Damit ist der Zutritt zu den Spielen nur noch für Geimpfte, Genesene und Personen mit einem negativen PCR-Test erlaubt, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Kinder und ALLE Schüler haben unbeschränkten Zutritt. Damit darf das Stadion voll befüllt werden – auf bis zu 5.022 Zuschauer. Außerdem entfällt die Maskenpflicht im Stadion – und es darf wieder Alkohol ausgeschenkt werden.