Keine großen Schäden durch Sturm

Blitz_ländlich.jpg

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd hat in der Nacht keine größeren Behinderungen durch den Sturm festgestellt.

Das bestätigte ein Sprecher gegenüber unserem Sender. Es habe nur wenige Einsätze, etwa wegen umgefallener Bäume gegeben. Außergewöhnliche Schäden oder Beeinträchtigungen habe es nicht gegeben. Man sei glimpflich davongekommen.