KEINE Giftschlange im Reifinger Weiher

Ist im Reifinger Weiher in Grassau eine hochgiftige Schlange unterwegs? Die Gerüchteküche brodelt. Die Polizei stellt klar: Nein! An dem Gerücht ist nichts dran.In sozialen Netzwerken wurde verbreitet, dass sich im Weiher eine hochgiftige Schlange aus Costa Rica befinden soll, die schon einen Buben gebissen hat. Wie die Polizei jetzt aber klarstellt, wurde der Junge zwar nach einem Schlangenbiss im Krankenhaus behandelt. Dort wurde diagnostiziert, dass es sich nicht um einen giftigen Schlangenbiss handelt.