Keine Camper mehr am Höglinger Weiher

Wasser See

Der Gemeinderat Bruckmühl spricht am Abend über die Nutzungsordnung für den Högliner Weiher. Gut ein Jahr nach der Einführung wird Bilanz gezogen. Wie es bereits vorab aus dem Rathaus hieß, sei man größtenteils zufrieden.

Demnach gibt es rund um den Weiher mittlerweile keine Camper mehr. Die Marktgemeinde hatte im vergangenen Jahr Hinweisschilder aufstellen lassen, die auf das Verbot hinweisen. Allerdings bereitet der Gemeinde die unsachgemäße Entsorgung von Müll immer noch Kopfschmerzen. Können die Verursacher Ermittelt werden, drohen ihnen bis zu 1.000 Euro Bußgeld.