Kein Stadtmarketingpreis für Rosenheim

adventsbus rosenheim

Enttäuschung beim Rosenheimer City-Management: Bei der Verleihung des Stadtmarketingpreises am Abend ist Rosenheim leer ausgegangen. Nominiert war der Adventsbus.Rosenheim musste sich Coburg geschlagen geben. Der Adventsbus wurde mit einer Urkunde von Wirtschaftsminister Franz-Josef Pschierer ausgezeichnet. Beim Stadtmarketingpreis werden Projekte ausgezeichnet, die Vorbildcharakter für andere Kommunen haben, den Gemeinschaftsgedanken einer Stadt forcieren und gesellschaftliche Impulse setzen. Der Adventsbus ermöglicht die kostenlose Nutzung des Stadtverkehrs an den Adventssamstagen. Im vergangenen Jahr nutzten ihn rund 24.000 Bürger.