Kaum Schäden durch Starkregen und Windböen

Sturm

Starker Regen und heftige Windböen haben im Raum Rosenheim zu mehreren Feuerwehreinsätzen geführt. Nach den derzeitigen Erkenntnissen gab es aber keine schlimmeren Zwischenfälle und Schäden.

Unter anderem musste die Griesstätter Feuerwehr am Abend ausrücken. Bei Altenhohenau war ein Baum auf die Staatsstraße gefallen. Auch auf der A93 gab es heute Morgen einen Einsatz. Zwischen dem Inntaldreieck und Reischenhart musste ebenfalls ein Baum beseitigt werden.