Kaum Beanstandungen bei Coronakontrollen der Rosenheimer Polizei

Corona Maske Frau

Die Rosenheimer Polizei zieht bei der Einhaltung der Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen eine sehr positive Bilanz. Laut Robert Maurer von der Polizeiinspektion gab es kaum Beanstandungen.

Dennoch müssen einzelne Passanten jetzt mit einem Bußgeldverfahren rechnen. Die Kontrollen wurden in der Innenstadt und im Aicherpark durchgeführt. Hier gilt seit dem 1. Dezember auch eine Maskenpflicht auf den Parkplätzen vor den Geschäften.