Kartoffellaster sorgt für Verkehrsprobleme auf der A93

Blaulicht

Ein Kartoffellaster hat gestern auf der A93 zwischen Brannenburg und Oberaudorf für größere Probleme gesorgt. Der LKW-Fahrer kam in den Morgenstunden aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte die Schutzplanke. Anschließend kam er nach links und prallte gegen die mittlere Betonwand.

Der Auflieger des LKW stellte sich dabei quer und verkeilte sich mit dem Führerhaus, das umkippte. Der LKW-Fahrer konnte sich selbst befreien und wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Mehrere Fahrzeugteile flogen auf die Gegenspur in Richtung Rosenheim, einige Autos wurden dadurch beschädigt. Bei einem Ehepaar aus Kufstein platzte dadurch ein Reifen, sie landeten in der Leitplanke und wurden leicht verletzt.