Kaputte Gasleitung löst Feuerwehreinsatz aus

0629 FFW AIB

In Bad Aibling ist heute Morgen bei Abrissarbeiten eine Gasleitung beschädigt worden. Ein Bagger war mit seiner Schaufel an die Leitung gekommen. Das hat die Feuerwehr der Kurstadt am Nachmittag bekanntgeben.

Bewohner in unmittelbarer Nähe der Schützenstraße mussten kurzfristig ihre Fenster und Türen geschlossen halten. Mit Hilfe von zwei Rettungsspreizern wurde die Leitung abgequetscht, bis der Gasversorger das Gas im gesamten Gebiet abgedreht hatte. Als die Gefahr gebannt war und die Leitung repariert, rückten die Einsatzkräfte ab.