Kampfsportschule öffnet in Kolbermoor und Bruckmühl – Polizei stoppt Kunden

Polizeiauto 1

Die Kampfsportschule Kornhass hat gestern ihre Studios in Kolbermoor und Bruckmühl wieder eröffnet – trotz Lockdown. Wie die Polizei gegenüber unserem Sender bestätigte, sei die Einrichtung in Bruckmühl ohne Erlaubnis geöffnet worden.

Die Einsatzkräfte vor Ort hätten die Kunden wieder weggeschickt. In Kolbermoor sei das Training als „Kadertraining“ angemeldet worden. Ob das mit dem Landratsamt abgesprochen war – und damit rechtmäßig – ist aktuell noch unklar.