Kamml verlässt die „Meine Volksbank Raiffeisenbank“

Altmueller Kamml

Bei der „Meine Volksbank Raiffeisenbank“ beginnt heute eine neue Ära. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Hubert Kamml geht in Ruhestand.

Seine Nachfolge in der Rosenheimer Zentrale tritt Wolfgang Altmüller an. Er war bisher zusammen mit Kamml als Vorstandsvorsitzender tätig und wird diesen Posten ab sofort alleine ausführen. Altmüller ist damit unter anderem für die strategische Ausrichtung und die Personalentwicklung der Bank zuständig. Die „Meine Volksbank Raiffeisenbank“ beschäftigt derzeit rund 1.500 Mitarbeiter. Das Geschäftsgebiet umfasst die Stadt Rosenheim und die Landkreise Rosenheim, Miesbach, Mühldorf, Altötting, Traunstein und München.