Kaminfeuer führt zu Feuerwehr-Großeinsatz in Hinterthiersee

Feuerwehr Blaulicht

Ein Kaminfeuer hat gestern Abend in Hinterthiersee im Bezirk Kufstein einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Das Feuer sprang auf eine Schachtel mit Sägespäne über, die die 62-jährige Wohnungseigentümerin zum Anheizen benutzte.

Der Frau gelang es nicht, das Feuer mit Handtüchern auszuschlagen. Ihr Bruder und ein weiterer Nachbar kamen mit Feuerlöscher und alarmierten die Feuerwehr. Diese brachte den Brand unter Kontrolle. Über den entstandenen Schaden ist noch nichts bekannt, insgesamt waren 40 Feuerwehrleute im Einsatz.