Kamin in Brand

Feuerwehr Blaulicht

Ein vermeintlicher Dachstuhlbrand in Großkarolinenfeld hat als relativ harmlos herausgestellt.

Zahlreiche Feuerwehrkräfte wurden gestern Abend nach Großkarolinenfeld alarmiert. Ursprünglich wurde davon ausgegangen, dass ein Dachstuhl in Flammen steht. Schnell konnte aber Entwarnung gegeben werden. Es brannte aus einem Kamin. Die Feuerwehr hatte die Flammen schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.