Jugendlicher flieht mit E-Scooter vor Polizeikontrolle in Rosenheim

Polizeiauto 1

Ein 17-Jähriger Rosenheimer ist gestern Abend mit seinem E-Scooter vor einer Polizeikontrolle geflohen. Den Beamten fiel in der Schopperstraße auf, dass am Scooter kein Versicherungskennzeichen angebracht war.

Das Jugendliche flüchtete über die Loretowiese, wo ihn die Beamten nach einigen Sprinteinlagen einholten. Gegenüber den Beamten gab er an, einfach vergessen zu haben das Fahrzeug zu versichern.