Jubiläum bei der Werkssiedlung

kolbermoor

Bei der Werkssiedlung in Kolbermoor wird heute Nachmittag Jubiläum gefeiert. Seit 25 Jahren läuft die Sanierung des Bereichs. Im Rahmen des Festaktes wird auch ein weiterer Sanierungsabschnitt eingeweiht.

Unter anderem gibt es Führungen durch die renovierten Häuser der ehemaligen Baumwoll-Spinnerei. Der Karl-Daniels-Park ist der zentrale Info- und Treffpunkt, von dem aus Besucher sich orientieren können. Die  Arbeitersiedlung wird vom Landesamt für Denkmalpflege als ein „in Bayern einmaliges Ensemble“ bewertet.