Johannitern in Wasserburg starten die Weihnachtstrucker-Aktion

Hilfe Zusammenhalt

Bei den Johannitern in Wasserburg ist die Weihnachtstrucker-Aktion gestartet.

Bis zum 16. Dezember können Päckchen in den Dienststellen abgegeben werden. Diese werde dann mit LKW nach Albanien, Bosnien, Rumänien, Ukraine und Bulgarien gebracht. Dort werden die Lebensmittel und Hygieneartigel laut Johanniter sehnsüchtig erwartet. Es fehle in den Gegenden an den einfachsten Dingen. Alle Informationen dazu finden Sie auf der Internetseite der Johanniter.