Jenbachstraße in Bad Feilnbach soll eine Schranke bekommen

Autos Schranke

Die Gemeinde Bad Feilnach überlegt die Zufahrt zur Jenbachstraße mit einer Schranke abzusperren. Das teilte Bürgermeister Anton Wallner auf Anfrage unseres Senders mit.

Die Schranke könnte die Zufahrt im Sommer wie im Winter kontrollieren. Im Sommer könnte die Straße mit einem Ticketsystem reguliert werden. Im Winter würde die Schranke eine Zufahrt komplett blockieren. Grund für die Überlegung ist, dass viele Autofahrer immer wieder ignorieren, dass die Straße im Winter gesperrt ist. Erst am Wochenende stellte die Polizei rund 30 Fahrzeuge fest.