Inzidenz über 50: Stadt Rosenheim verschärft Corona-Maßnahmen

coronavirus 4833754 640

Die 7-Tage-Inzidenz hat in der Stadt Rosenheim die 50er-Marke deutlich überschritten – deswegen ergreift die Stadt jetzt entsprechende Maßnahmen. In den Schulen, etwa bei den Sommerschulen, gilt grundsätzlich wieder eine Maskenpflicht – auch am Sitzplatz. Davon sind die Grundschulen ausgenommen.

Große Sportveranstaltungen mit länderübergreifendem Charakter sind nur noch ohne Zuschauer erlaubt. Das betrifft Ligen und Wettbewerbe, an denen Mannschaften von außerhalb Bayerns teilnehmen. Kulturelle Veranstaltungen, bei denen mit Publikum von außerhalb Bayerns gerechnet werden kann, sind komplett verboten. Ansonsten gelten weiter die Regeln der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.