Interesse an nachhaltigem Investment groß

Geld

Anleger aus der Region haben großes Interesse an nachhaltigen Investments. Das belegen Zahlen einer Studie, die jetzt an der TH Rosenheim veröffentlicht wurde. Über 90 Prozent der Befragten bekundeten ihre Bereitschaft in nachhaltige Anlageprodukte zu investieren. Dabei wird besonders in Unternehmen investiert, die umweltbewusster wirtschaften. Die Studie kommt aber auch zu dem Schluss, dass die meisten Anleger mit derartigen Investments bisher zurückhaltend sind. Als Gründe nannten sie undurchsichtige Kriterien und fehlenden Informationen.