Innovationspreis von Stadt und Landkreis nimmt Formen an

Geldscheine

Die Stadt Rosenheim wird in Zusammenarbeit mit dem Landkreis in Zukunft einen Innovationspreis ausloben.

Darauf einigte sich gestern der Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus. Der Preis soll zum ersten Mal im Jahr 2024 und ab dann im 4 Jahres Rhythmus vergeben werden. Die Verwaltung wird die Einzelheiten in Kooperation mit dem Landratsamt ausformulieren und dem Ausschuss im Jahr 2023 zum endgültigen Beschluss vorgelegt.