Inn bei Wasserburg auf Hochwassermeldestufe 1

Inn bei Wasserburg

Der Dauerregen über die Nacht und den Morgen hat den Inn in Wasserburg über die Meldestufe 1 des Hochwassernachrichtendienstes ansteigen lassen. Der Pegel stieg über Nacht von 3 Metern auf 4,50 Meter.

Die Prognose zeigt noch einen leichten Anstieg an, die Meldestufe 2 wird aber voraussichtlich nicht erreicht. Die Mangfall in Rosenheim hat Meldestufe 1 nicht erreicht und wird es vermutlich auch nicht tun.