Initiativkreis Rosenheim zeigt Ausstellung „Menschen und Rechte sind unteilbar!“

human rights 3805188 640

Der Initiativkreis Rosenheim organisiert ab heute unter dem Titel „Menschen und Rechte sind unteilbar!“ eine Ausstellung und


Veranstaltungsreihe. Bis Ende Februar sind insgesamt fünf Veranstaltungen in Rosenheim geplant. In der Veranstaltungsreihe wird unter anderem der Frage nachgegangen, wie Menschenrechte entstanden sind und warum ein verstärktes Engagement für Menschenrechte wichtig ist. Die Veranstaltungsreihe beginnt heute Abend ab 18 Uhr mit einer Ausstellungseröffnung von Pro Asyl im Schüler- und Studentenzentrum in der Pettenkoferstraße in Rosenheim.