Infoveranstaltung zu Grobtrassen heute in Stephanskirchen

Zug Symbol

Die Bahn informiert die Region weiter über die Grobtrassen zum Brenner. Heute findet wieder einer der sogenannten Infomärkte statt – dieses Mal in Stephanskirchen im Gasthof Antretter.Dabei möchte die Bahn die Bürger persönlich über den Stand der Planungen informieren. An Ständen können sich die Bürger außerdem darüber informieren, wie die Beteiligung der Öffentlichkeit funktionieren kann, zum Beispiel in Gemeindeforen. Insgesamt finden bei uns 13 solcher Veranstaltungen statt. Die Bürger werden auch per Flyer eingeladen. Die Zugstrecken des Brenner-Nordzulaufs hatten bei uns in der Region für viele Diskussionen gesorgt.