Infektionszahlen sinken weiter

Robert Koch Institut Corona Covid

Die Stadt Rosenheim fällt bei der 7-Tage-Inzidenz erstmals seit zweieinhalb Monaten wieder unter die Marke von 200. Das Robert-Koch-Institut meldet für heute 188,7. Auch im Landkreis nehmen die Infektionszahlen stetig ab.

Da liegt die 7-Tage-Inzidenz heute bei 229,6. Das ist der niedrigste Wert seit dem 19. Oktober. Allerdings meldet das RKI für heute auch zehn neue Todesfälle in Zusammenhang mit Corona. Die Situation auf den heimischen Intensivstationen hat sich seit gestern kaum verändert. Derzeit werden 25 Covid-Patienten intensivmedizinisch behandelt. 16 davon müssen beatmet werden.