In Rosenheim: sechs Corona-Patienten werden invasiv beatmet

Krankenhaus leeres Bett

In der Stadt Rosenheim werden derzeit sieben Menschen aufgrund von Corona intensiv behandelt.

Sechs davon werden invasiv beatmet. Das geht aus Zahlen des DIVI Intensivregisters hervor. Generell hat die Stadt 44 Intensivbetten, 33 sind davon belegt. Im Landkreis Rosenheim werden derzeit keine Corona-Kranken intensiv behandelt. Hier gibt es 70 Intensivbetten, 59 sind davon belegt.