Impfwillige nochmals aufgerufen, sich zur Impfung anzumelden

Impfen Corona Symbolbild 1 Jan21

Über 23.000 Personen haben in Stadt und Landkreis inzwischen die Zweite Coronaschutzimpfung erhalten.

Inzwischen wurde im Impfzentrum mit der Immunisierung der Priorisierungsgruppe 3 begonnen, es melden sich aber immer wieder Nachzügler aus den Gruppen 1 und 2 an, heißt es von der Stadt. Nicht zuletzt deshalb weißt der aktuelle Corona-Wochenbericht des Landratsamts ausdrücklich darauf hin, dass sich alle Impfwilligen auf impfzentren.bayern.de online für eine Impfung registrieren sollen. Ausnahme dabei sei eine geplante Impfung beim Hausarzt.