Immer wieder Partys auf der Krautinsel

Lagerfeuer

Die Krautinsel im Chiemsee wird seit einigen Wochen für Partys genutzt. Das führe zu einigen Problemen, so der Bürgermeister der Gemeinde Chiemsee, Armin Krämmer.

Teilweise würden bis zu 70 Personen mit lauter Musik feiern – und dabei Müll produzieren. Vor allem der Natur- und Landschaftsschutz würden darunter leiden, so Krämmer. Außerdem würden viele Beteiligte unter Alkoholeinfluss mit dem Boot von der Insel fahren. Man wolle sich die Entwicklung vorerst anschauen und dann reagieren, betont Krämmer.