Immer mehr streunende Katzen in der Region

Katze Symbol

In der Region Rosenheim gibt es immer mehr streunende Katzen. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Rosenheim deutlich. Er setzt sich deshalb für eine landkreisweite Katzenschutzverordnung ein.

Nach Angaben des Vereins gibt es regelmäßig finanziell aufwendige Kastrationsaktionen. Trotzdem nimmt die Zahl der freilaufenden Katzen immer weiter zu. Jedes Jahr würden unzählige kranke Katzenkinder in den Tierheimen landen, die hohe Kosten verursachen, so die Verantwortlichen.