Immer mehr Bienendiebstähle

Biene

Die Zahl der Bienendiebstähle hat in der Region zugenommen. Das sagte Angela Sollinger vom Kreisverband der Imker im Interview mit unserem Sender. Sie vermutet, dass der Diebstahl von Imkern begangen wird. Der Schaden bei einem gestohlenen Bienenvolk liege bei rund 250 Euro, so Angela Sollinger. Sie rät dazu, den Bestand genau zu dokumentieren, um den Verlust später leichter bei der Polizei anzuzeigen.