IHK-Bildungspartnerschaft mit Rosenheimer Realschule

Lehrer Schule Digitalisierung

Die Johann-Rieder-Realschule und M71 Service haben eine IHK Bildungspartnerschaft geschlossen. Ziel der Kooperation ist es Schülerinnen und Schüler gemeinsam auf das Berufs- und Arbeitsleben vorzubereiten. Mit der Bildungspartnerschaft will M71 Service den Jugendlichen nicht nur die Vorteile einer beruflichen Ausbildung näher bringen, sondern auch auf die vielfältigen Berufsmöglichkeiten vor der eigenen Haustür aufmerksam machen. Die Bildungspartnerschaft soll Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen mit vielfältigen Angeboten zur Berufsorientierung auf Ausbildungsmöglichkeiten in der Region aufmerksam machen und über den Berufsalltag informieren. Unternehmen oder Schulen, die an einer Bildungspartnerschaft interessiert sind, können sich direkt an die IHK für München und Oberbayern wenden.