Identitätsdiebstahl am Landgericht Traunstein: Fall wird heute neu verhandelt

Gericht Prozess

Vor dem Landgericht Traunstein wird heute ein Identitätsdiebstahl neu verhandelt. Im Februar wurde eine Frau wegen Identitätsdiebstahls zu einer Haftstrafe verurteilt.

Gegen das Urteil legte die Angeklagte aber Rechtsmittel ein. Bis vor kurzem war die Angeklagte noch ein Mann. Als dieser nutze Sie die Identität ihres Schulfreundes. Dieser erhielt daraufhin unteranderem Mahnungen und Mahnbescheide. Für die Neuauflage des Prozess ist ein Verhandlungstag angesetzt. Ein Urteil soll bereits heute verkündet werden.