Hundeköder in Kolbermoor ausgelegt

Hunde Wasser

Die Polizei Kolbermoor warnt Hundebesitzer.

Im Bereich des Mangfalldamms sollen Unbekannte vermeintliche Giftköder ausgelegt haben. Eine Spaziergängerin alarmierte am Abend die Polizei. Ihre Hündin fand bei einem Spaziergang mehrere Stücke Wurst und fraß diese. Da die Wurst portioniert war, geht die Polizei davon aus, dass sie mit Gift präpariert war. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.