Hund rennt gegen Auto

Hund 2

Ein kurioser Verkehrsunfall ohne schwerere Schäden hat die Rosenheimer Polizei beschäftigt.

Ein Mann war gestern Mittag mit seinem Auto in Riedering unterwegs. Plötzlich lief ein junger Hund aus einem Gebüsch. Der Hund rannte direkt in den Kotflügel des Wagens. Das löste den Airbag aus. Hund und Fahrer blieben unverletzt.