Hochwasserübung heute in Kolbermoor

Hochwasser Symbolbild

In Kolbermoor wird heute der Hochwasser-Ernstfall geübt – neben der Mangfallbrücke Ludwigsstraße stellt die Feuerwehr und der Bauhof heute eine mobile Hochwasser-Schotte auf.Damit soll das Wasser an der offenen Stelle im Falle eines Hochwassers zurückgehalten werden. Normalerweise schützt Kolbermoor eine Betonmauer vor Hochwasser. An dem Abschnitt bei der Mangfallbrücke wurde aber ein offener Zugang zum Wasser über eine große Steintreppe angelegt. Damit der Aufbau der Schotte im Ernstfall reibungslos funktioniert, soll die Übung in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Los geht es um 17.30 Uhr.