Hochwasserschutz wird teurer

Hochwasser Autos August20

Der Hochwasserschutz im Bereich der Berghamer Bäche in Bruckmühl wird teurer als gedacht.

Ursprünglich war von 1,9 Millionen Euro ausgegangen worden. Mittlerweile liegen die Kosten bei 2,5 Millionen Euro. Eine Ursache dafür sei die allgemeine Steigerung der Baupreise in den vergangenen beiden Jahren, so Bürgermeister Richard Richter. Außerdem hätten sich zusätzliche Aufgaben ergeben. Unter anderem sei ein schützenswertes Feuersalamander-Vorkommen entdeckt worden. Auch die Baugrundsicherung sei aufwendiger geworden. Deshalb müssten zusätzliche Wege für die Bewirtschaftung der Deiche und Dammanlagen angelegt und die Berghamer Bäche temporär verrohrt werden.

Ausführliches zu diesem Thema gibt´s hier