Hochwasserschutz in Halfing wird neu aufgestellt

Hochwasser

Die Gemeinde Halfing will sich gegen Überschwemmungen wappnen.

Demnach soll das Hochwasserschutzkonzept der Gemeinde weiter überprüft werden. Ein Expertenbüro erarbeitete dazu sechs mögliche Varianten. Welche umgesetzt werden soll, ist derzeit noch unklar. Deshalb soll es eine Sondersitzung zum Thema Hochwasserschutz geben. Im Falle eines hundertjährigen Hochwassers könnte die Gemeinde Halfing erhebliche Probleme bekommen. Nach Berechnungen des Expertenbüros gibt es beispielsweise im Damm beim Waldsee Setzungen. Zudem ist der Ablauf durch Geäst und Holz gefährdet. Laut dem Büro besteht bei dem Damm ein erhöhter Handlungsbedarf.

Ausführliches zu diesem Thema lesen Sie hier