Hilfsaktion in Eiselfing

 3 Hände über eu Flagge

Die Gemeinde Eiselfing organisiert mit der Freiwilligen Feuerwehr Bachmehring heute eine Hilfsaktion für die Menschen in der Ukraine.

Zwischen 13.00 und 15.00 Uhr werden am Feuerwehrgerätehaus Sachspenden gesammelt. Benötigt werden Verbandsmaterial und Decken, Hygieneartikel. Außerdem werden hauptsächlich für Kinder und Frauen Kleidung und Schuhe gesammelt, sowie nicht verderbliche Lebensmittel wie Nudeln und Reis.