Heute wird den ganzen Tag gestreikt

Weil auch die zweite Verhandlungsrunde im Tarifstreit im öffentlichen Dienst gescheitert ist, wird es heute erste Warnstreiks bei den Autobahn- und Straßenmeistereien geben. Betroffen davon in der Region sinddie Straßenmeisterei in Rosenheim, die Autobahnmeistereien in Rosenheim Holzkirchen, Siegsdorf und Hausham. Außerdem die Flussmeisterei in Wasserburg. Der ganztägige Warnstreik beginnt mit Schichtbeginn – am Morgen. Angesichts der erwarteten Glättegefahr auf den Straßen ist aber ein Notdienst eingerichtet. Die Gewerkschaft verdi fordert für die Tarifbeschäftigten sechs Prozent mehr Lohn.