Heute noch Adventsbus

Heute fährt er nochmal, dann ist Schluss. Der kostenlose Adventsbus in der Stadt Rosenheim.

Das allerdings nicht ohne Kontroverse. Die Stadt zeihe sich aus dem Projekt ab sofort zurück, heißt es in einer Mail. Das Angebot sei kritisch zu hinterfragen, da es wenig Sinn mache, über einen harten Lockdown zu philosophieren und im Gegenzug das kostenlose Busfahren zu bewerben. Die Maßnahmen müssten in sich konsistent sein und es müsse darauf geachtet werden, dass die Bürger nicht dazu animiert werden das zu tun, was sie eigentlich nicht sollten. Nämlich das Haus zu verlassen. Unterdessen führt die Stadt den „Winter in Rosenheim“ fort, wie berichtet mit einer Neuevaluation zu Beginn kommender Woche.