Heute können noch Eisenbahner mit Herz nominiert werden

Meridian Copyright Bayerische Oberlandbahn

Endspurt beim Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“. Nur noch heute können Nominierungen eingereicht werden. 

Es wurden bereits zwei Kandidaten der Bayerischen Oberlandbahn nominiert. Christoph Angstl rettete am Rosenheimer Bahnhof eine Frau vor einem einfahrenden Zug. Die Frau war auf das Gleis gestürzt. Die Siegerinnen und Sieger des Wettbewerbs werden am 16.April vorgestellt.