Heute hohe Lawinenstufe in den heimischen Bergen

Hochries JN

Angesichts des heutigen Sonnentages mit milderen Temperaturen ist die Lawinengefahr in den Chiemgauer Alpen sehr hoch.

Lawinen können sich heute dabei in Steilhängen von selbst auslösen. Problem ist der Neuschnee der letzten Tage, vor allem in den mittleren Lagen. Hier kann es vermehrt zu Gleitschneelawinen kommen. Gefahr besteht auch oberhalb von 1.800 Metern. Hier könnten Bergsportler schon durch geringe Zusatzbelastung Schneebrettlawinen auslösen. Der Lawinenwarndienst hat deshalb für die Chiemgauer Alpen ober- und unterhalb von 1.800 Metern die Gefahrenstufe 3 ausgerufen.