Heute Bürgerentscheid in Großkarolinenfeld

Wahl Symbolbild 3

In Großkarolinenfeld entscheidet sich heute, wie es mit den Planungen zum Rathausneubau weitergeht. Rund 5800 Wahlberechtigte sind dazu aufgerufen sich am heutigen Bürgerentscheid zu beteiligen.

In der Diskussion um den Rathausneubau geht es vor allem um´s Geld. Die letzte Kostenschätzung gegen Ende 2017 belief sich auf rund 6,3 Millionen Euro. Einer Bürgerinitiative um drei Gemeinderatsmitglieder ist das deutlich zu teuer. Sie hat deshalb Unterschriften gesammelt und so den Bürgerentscheid erzwungen. Die Wahlberechtigten dürfen heute übrigens nicht nur über eine, sondern über drei Fragen abstimmen: Als Reaktion auf das Bürgerbegehren hat der Gemeinderat ein Ratsbegehren ins Leben gerufen. Das dritte Kreuzchen ist für die Stichfrage notwendig. Die Wahllokale sind heute bis 18 Uhr geöffnet.