Heute Abend: Infoveranstaltung zum Krematorium in Kolbermoor

Urne Krematorium Symbol

Bekommt die Stadt Kolbermoor ein Krematorium? Die Frage wird am 20. Oktober in einem Ratsbegehren geklärt. Um davor die Bürger über den geplanten Neubau zu informieren, findet heute Abend eine Informationsveranstaltung von Seiten der Stadt Kolbermoor statt.

Neben Kolbermoors Bürgermeister Peter Kloo und der EHG Dienstleistung GmbH hat die Stadt auch zwei Experten eingeladen. Dr. Jörg Bachmann einen Diplomchemiker der sich seit 20 Jahren auf die Umweltanalytik im Bereich Kremationstechnik spezialisiert hat. Sowie Heiko Friederich ein ausgebildeter Krematoriumstechniker. Durch den Disput zwischen der Bürgerinitiative „Krematorium Kolbermoor“, die gegen den Neubau ist und der Stadt ist das bereits die zweite Informationsveranstaltung zum geplanten Neubau des Krematoriums. Bereits vergangene Woche hat die Bürgerinitiative eine Infoveranstaltung gehabt um ihre Sicht der Dinge zu präsentieren. Die heute von der Stadt Kolbermoor durchgeführte Veranstaltung beginnt um 19:30 im Mareissaal.