Heimische Skispringer bekommen solide Ergebnisse

Skispringen

Ein großer Erfolg für die deutsche Mannschaft, mittelmäßige Ergebnisse für unsere heimischen Skispringer.

Stephan Leyhe flog gestern beim Weltcup in Willingen auf Platz eins. Constantin Schmid vom WSV Oberaudorf landete auf Platz 21, Pius Paschke vom WSV Kiefersfelden auf Rang 24. Trotzdem haben beide wichtige Weltcuppunkte gesammelt. Im Gesamtweltcup stehen die beiden auch etwas da. Schmid belegt hier Rang 16, Paschke Rang 22.