Heimische Freibäder öffnen Stück für Stück

Schwimmbad Symbol

Nach den Lockerungen der Corona–Beschränkungen in der Region starten die Freibäder nach und nach in die Sommersaison. Heute öffnet das Badria in Wasserburg seinen Außenbereich. Maximal 500 Gäste werden gleichzeitig reingelassen.

Das Kolbermoorer Freibad öffnet am Donnerstag und das Freibad in Raubling-Großholzhausen macht frühestens am Freitag auf. In Bad Aibling wartet die Therme noch mit ihrem Freibadbereich ab. Hier hofft man darauf, im nächsten Monat alles öffnen zu dürfen. Bei allen Freibädern ist ein negativer Corona-Test für den Einlass notwendig.