Hausdach eingestürzt

UNfall Sanka Symbolbild 2

In der Gemeinde Aschau ist heute ein Hausdach eingestürzt. Ein Feuerwehrmann wurde schwer verletzt. Im Ortsteil Bach stürzte heute Morgen ein Teil des Hausdaches der Gaststätte „Zur Klause“ ein.

Um den unbeschädigten Teil des Hausdaches von der Schneelast zu befreien rückte die Feuerwehr Aschau aus. Dabei fiel ein größerer Schneebrocken auf eine angelehnte Leiter. Darauf befand sich ein Feuerwehrmann. Die Leiter kippte um und der Mann fiel zu Boden. Er verletzte sich so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden musste. Wie hoch der Sachschaden an dem Haus ist, ist noch unklar.