Halfing wehrt sich gegen geplante Erdgasförderung

Streit

In Halfing wächst der Widerstand gegen die Erdgasförderung im Gemeindegebiet.

Neben Info-Veranstaltungen einer Bürgerinitiative gibt es mittlerweile auch eine Online-Petition. Das ganze Projekt sei aus der Zeit gefallen und habe nichts mit Klimaschutz zu tun, heißt es von der Initiative gegenüber dem OVB. Von der für die Förderung zuständigen Firma Wintershall Dea heißt es, dass es ein Diskussionsforum geben soll. Bereits in den 1980er und 990er Jahren wurde in Halfing Erdgas gefördert.

Zu einem ausführlichen Artikel geht es hier.