Haft und Therapie für Rosenheimer

Justizia 3

Weil er Drogen konsumiert aber auch verkauft hat ist ein Mann am Amtsgericht Rosenheim zu zwei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt worden. Zudem muss er eine Therapie machen.

Der Rosenheimer gehört zu den Abnehmern eines Bauern, dessen illegale Plantage im Jahr 2014 aufgeflogen war. Insgesamt bezog er fünfeinhalb Kilogramm Cannabis von ihm. Einen Teil davon verkaufte er weiter oder tauschte gegen andere Drogen. Der Mann war umfassend geständig.