Grundstein für neues Rot-Kreuz-Zentrum gelegt

In Feldkirchen-Westerham ist gestern der Grundstein für das neue Rot-Kreuz-Zentrum gelegt worden. 2,2 Millionen Euro soll der Bau kosten, mehr als eine halbe Million Euro spenden werden benötigt.Das berichtet das OVB. Mit dabei auch Bayerns stellvertretende Ministerpräsidentin Aigner: Mit drei Hammerschlägen symbolisierte sie den offiziellen Baubeginn in ihrer Heimbargemeinde.